Beruf Feuerverzinker

Praxisnahe Theorie: Ausbildung zum Feuerverzinker am Modell-Zinkbad

Die deutsche Stückverzinkungsindustrie beschäftigt ca. 4800 Menschen. Seit dem Jahr 2005 gibt es das Berufsbild Oberflächenbeschichter mit der Spezialisierung zum Feuerverzinker. Oberflächenbeschichter und -beschichterinnen erzeugen aus unterschiedlichen Materialien dekorative oder funktionelle Oberflächen. Dies geschieht durch Feuerverzinken, aber auch durch chemische und elektrochemische Abscheidung von Metallen, durch anodische Oxidation oder durch Dünnschichttechniken.

Der Industrieverband Feuerverzinken war einer der Initiatoren des neuen Berufsbildes. Steigende Anforderungen durch die Weiterentwicklung des Verzinkungsverfahrens und auch anspruchsvollere Produkte und Anwendungen machen eine höhere Mitarbeiterqualifizierung in den Feuerverzinkungsbetrieben notwendig.

Die Ausbildung zum Feuerverzinker dauert drei Jahre. Mit der Ausbildung zum Feuerverzinker wird einerseits die personelle Zukunft der Branche gesichert. Andererseits werden attraktive Ausbildungsplätze in einer leistungsstarken, mittelständig geprägten Industrie geschaffen. Ausgebildete Oberflächenbeschichter haben gute Chancen Führungspositionen im Produktionsbereich einer Feuerverzinkerei zu übernehmen.

Mehr Infos im Ausbildungs-Flyer: "Experten gegen Rost"

 

Weiterbildung für Feuerverzinker

Für Berufspraktiker der Feuerverzinkungsindustrie bietet der Industrieverband Feuerverzinken ein breites Weiterbildungsangebot. Zu den Weiterbildungsangeboten

Innovationspreis Feuerverzinken 2016 wird ausgelobt - Neue Produkte und Anwendungen gesucht

08.12.2015

Der Innovationspreis Feuerverzinken geht in die siebte Runde....

[mehr]

EN 1090: DASt-022 zertifizierte Verzinkereien erfüllen die Anforderungen

19.06.2015

Im Hinblick auf das Feuerverzinken hat die seit 2014 gültige EN 1090...

[mehr]

Neu! Broschüre „Feuerverzinkte Stahl- und Verbundbrücken” - Mit Arbeitshilfe zur Planung und Ausführung

08.04.2015

Stahl- und Verbundbrücken dürfen seit dem Jahr 2014 auch in...

[mehr]

Jetzt Fan werden auf FacebookZu Facebook

Feuerverzinkung auf YouTube ansehenZu YouTube

Verzinkereien in

Ihrer Nähe Link

Videos zum

Feuerverzinken Link

Video-Seminare

Feuerverzinken Link