Der Innovationspreis Feuerverzinken geht in die neunte Runde. Unternehmen, Entwickler, Forscher, Designer und Erfinder können sich bis zum 22. Mai 2020 um den Award des Industrieverbandes Feuerverzinken bewerben.

Der Innovationspreis wird vergeben für Produkte, die ganz oder hinsichtlich wichtiger Details aus feuerverzinktem Stahl bestehen und neue Anwendungen für das Feuerverzinken eröffnen. Alternativ können Forschungsleistungen für verbesserte oder neue feuerverzinkte Stahlanwendungen ausgezeichnet werden.

Der Innovationspreis wird im Rahmen eines Festaktes anlässlich des Branchenevents „Feuerverzinken 2020“ verliehen.
Download Auslobung mit Bewerbungsformular


Innovationspreis Feuerverzinken

Seit 2003 vergibt der Industrieverband Feuerverzinken den Innovationspreis Feuerverzinken. Die Stückverzinkungsindustrie ehrt mit dem Award Innovatoren für ihre Leistungen und schafft Impulse für Innovationen.

Der Preis wird vergeben für Produkte, die ganz oder hinsichtlich wichtiger Details aus feuerverzinktem Stahl bestehen und neue Anwendungen für das Feuerverzinken eröffnen. Alternativ können Forschungsleistungen für verbesserte oder neue feuerverzinkte Stahlanwendungen ausgezeichnet werden. Der Preis bringt die Innovationskraft des Feuerverzinkens zum Ausdruck und macht das Potenzial dieses einzigartigen Korrosionsschutzes deutlich.

Die bisherigen Innovationspreisträger

Innovationspreise im Bild

Innovationspreis 2016: Koschany + Zimmer Architekten für den Einsatz feuerverzinkter Bewehrung im Parkhausbau
Innovationspreis 2014: DEGES für eine feuerverzinkte Stahl-Verbund-Brücke über die Autobahn 44
Innovationspreis 2012: Herbert Brandl Maschinenbau für die feuerverzinkten Fahrwerksstreben des BMW M6
Innovationspreis 2010: Autobahndirektion Südbayern für die Sanierung von Brückenkappen mit feuerverzinktem Bewehrungsstahl
Innovationspreis 2008: a + f für das Solarnachführungssystem SunCarrier
Innovationspreis 2006: SPIG Schutzplanken-Produktions-GmbH für das Fahrzeugrückhaltesystem Bridge-Guard
Innovationspreis 2006: Wilde Metallbau GmbH und steeltec 37 für das Modulhaus go-tic
Innovationspreis 2003: Schmitz Cargobull AG für feuerverzinkte, gebolzte Nutzfahrzeugtrailer

Kostenlos bestellbar: Planungshilfe für feuerverzinkte Fassaden

21.02.2019

Feuerverzinkter Stahl wird aus gestalterischen Gründen zunehmend als...

[mehr]

Neue DIN EN ISO 12944: Dünnere Beschichtungen auf feuerverzinktem Stahl möglich

17.07.2018

Duplex-Systeme bestehen aus einer Feuerverzinkung und einer...

[mehr]

DASt-Richtlinie 022 wurde überarbeitet

22.06.2016

Die neue Richtlinie enthält zahlreiche Vereinfachungen. Mehr Infos

[mehr]

Jetzt Fan werden auf FacebookZu Facebook

Feuerverzinkung auf YouTube ansehenZu YouTube

Verzinkereien in

Ihrer Nähe Link

Videos zum

Feuerverzinken Link

Video-Seminare

Feuerverzinken Link