DASt-Richtlinie 022 „Feuerverzinken von tragenden Stahlbauteilen“

In Deutschland wurde im Dezember 2009 mit der DASt-Richtlinie 022 ein zusätzliches Regelwerk für das Feuerverzinken von tragenden Stahlbauteilen bauaufsichtlich eingeführt. Ausschreiber, Planer, Konstrukteure und Fertigungsbetriebe müssen somit diese Richtlinie verbindlich berücksichtigen. Eine Überarbeitung der Richtlinie wurde im Juni 2016 veröffentlicht, die zahlreiche Vereinfachungen schafft. Informationen zur Richtlinie finden Sie auf dieser Seite.


Seminare zur überarbeiteten DASt 022 im November 2016

Termine und Orte:
21. November 2016, Düsseldorf
28. November 2016, Halle
29. November 2016, Würzburg

Programm und Anmeldung






Kostenlose Bestellung der DASt-Richtlinie 022

Hier können Sie kostenlos die DASt-Richtlinie 022 und die Erläuterung zur DASt-Richtlinie 022 bestellen
(Dieser Service ist kostenlos für Ausschreiber, Planer und Auftraggeber von zu verzinkenden Stahlbauteilen)


DASt-Richtlinie 022 wurde überarbeitet

22.06.2016

Die neue Richtlinie enthält zahlreiche Vereinfachungen. Mehr Infos

[mehr]

EN 1090: DASt-022 zertifizierte Verzinkereien erfüllen die Anforderungen

19.06.2015

Im Hinblick auf das Feuerverzinken hat die seit 2014 gültige EN 1090...

[mehr]

Neu! Broschüre „Feuerverzinkte Stahl- und Verbundbrücken” - Mit Arbeitshilfe zur Planung und Ausführung

08.04.2015

Stahl- und Verbundbrücken dürfen seit dem Jahr 2014 auch in...

[mehr]

Jetzt Fan werden auf FacebookZu Facebook

Feuerverzinkung auf YouTube ansehenZu YouTube

Verzinkereien in

Ihrer Nähe Link

Ausschreibungs-

texte Link