DASt-Richtlinie 022 „Feuerverzinken von tragenden Stahlbauteilen“

In Deutschland wurde im Dezember 2009 mit der DASt-Richtlinie 022 ein zusätzliches Regelwerk für das Feuerverzinken von tragenden Stahlbauteilen bauaufsichtlich eingeführt. Ausschreiber, Planer, Konstrukteure und Fertigungsbetriebe müssen somit diese Richtlinie verbindlich berücksichtigen. Eine Überarbeitung der Richtlinie wurde im Juni 2016 veröffentlicht, die zahlreiche Vereinfachungen schafft. Informationen zur Richtlinie finden Sie auf dieser Seite.






Kostenlose Bestellung der DASt-Richtlinie 022

Hier können Sie kostenlos die DASt-Richtlinie 022 und die Erläuterung zur DASt-Richtlinie 022 bestellen
(Dieser Service ist kostenlos für Ausschreiber, Planer und Auftraggeber von zu verzinkenden Stahlbauteilen)


Kostenlos bestellbar: Planungshilfe für feuerverzinkte Fassaden

21.02.2019

Feuerverzinkter Stahl wird aus gestalterischen Gründen zunehmend als...

[mehr]

Neue DIN EN ISO 12944: Dünnere Beschichtungen auf feuerverzinktem Stahl möglich

17.07.2018

Duplex-Systeme bestehen aus einer Feuerverzinkung und einer...

[mehr]

DASt-Richtlinie 022 wurde überarbeitet

22.06.2016

Die neue Richtlinie enthält zahlreiche Vereinfachungen. Mehr Infos

[mehr]

Jetzt Fan werden auf FacebookZu Facebook

Feuerverzinkung auf YouTube ansehenZu YouTube

Verzinkereien in

Ihrer Nähe Link

Ausschreibungs-

texte Link